Das Körperschema ist eine innere Landkarte, über die das Kind die Bewegungsabläufe bewusst einzeln oder komplex steuern kann. Die Bewegungsfertigkeiten spielen eine wichtige Rolle bei der emotionalen, intellektuellen und sozialen Entwicklung des Kindes.

 Ziel ist es, folgendes herauszubilden:

  • Koordination
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Geschwindigkeit
  • Geschicklichkeit

Beim Turnen fördern wir spielerisch die bewußte Körperwahrnehmung der Kinder.

Vorschulkinder und Schulkinder besuchen 1x wöchentlich das Pegnitz Schwimmbad, damit beim Schuleintritt alle Kinder schwimmen können (Seepferdchen).